Wie definieren Sie Ihre SEO-Strategie und finden Ihre Keywords?

In manchen Fällen ist es nicht einfach, die Schlüsselwörter zu finden, die Ihre SEO-Strategie verbessern können. In der Tat müssen Sie Ausdrücke finden, die an Ihre Tätigkeit und an die starken Anforderungen der Internetnutzer angepasst sind. Außerdem können Sie Tools im Internet nutzen, um Ihre Auswahl zu erleichtern.

Was sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um Ihre SEO-Strategie zu verbessern und Ihre Keywords zu finden?

Um Ihre Website zu optimieren, müssen Sie die Liste Ihrer Schlüsselphrasen definieren. Dies ist eine Option, die den Erfolg Ihrer SEO-Strategie sicherstellen wird. Ihr Schlüsselwort muss einen Bezug zu Ihrer Tätigkeit haben. Zunächst müssen Sie strategische Schlüsselwörter für Ihre Homepages und für jedes Ihrer Themen auswählen. Sie müssen in der Tat sehr gefragt sein und eine bedeutende Anzahl von Ergebnissen in der SERP oder Search Engine Result Page präsentieren. Sie können Online-Tools verwenden, die Ihnen bei der Auswahl Ihres Schlüsselworts helfen. Als Nächstes müssen Sie für jeden Ihrer Artikel eine zielgerichtete Schlüsselwortphrase und verwandte Phrasen auswählen. 

Techniken, um Ihre SEO-Strategie zu definieren und Ihre Schlüsselwörter zu finden

Für Ihre Website, Ihren Blog oder Ihre E-Commerce-Seite müssen Sie eine effektive Keyword-Strategie umsetzen. So können Sie nachhaltig Traffic generieren. Dabei ist zu beachten, dass sich die Schlüsselbegriffe aus mehreren Wörtern zusammensetzen, für die Sie referenziert werden wollen. Darüber hinaus müssen Sie eine effektive Strategie entwickeln, um dies zu erreichen. Zunächst einmal müssen Sie die besten Schlüsselwörter und Begriffe identifizieren. Dazu müssen Sie ihren Schwierigkeitsgrad, ihren potenziellen Traffic und die Suchtrends der Internetnutzer berücksichtigen. In der Tat ist die Popularität einer Suche ein wichtiges Kriterium bei der Wahl des Suchbegriffs. 

Leitfaden zur Definition seiner SEO-Strategie und zum Finden seiner Schlüsselwörter

Um Ihre Keywords bei der Verbesserung Ihrer SEO-Strategie auszuwählen, müssen Sie die Theorie des Long Tail priorisieren. Auf diese Weise können Sie sich leicht von Ihren Mitbewerbern abheben. Es reicht nicht mehr aus, sich auf die wichtigsten Schlüsselbegriffe zu konzentrieren, da Sie auch Long Tail Keywords einbeziehen müssen. Sie ermöglichen es Ihnen, sich schneller zu positionieren. Sie müssen sich in die Lage des Anwenders versetzen. Dazu müssen Sie die Absicht des Nutzers finden, damit der Traffic nachhaltig ist. Ihre Benutzer können auf der Suche nach einer Entdeckung oder Verführung, einem Vergleich, einem Kauf usw. sein.

Wie können Sie den Inhalt jeder Seite Ihrer Website für SEO („OnPage“) verbessern?
Wie funktioniert die Google-Suchmaschine?